Das perfekte Herbstspielzeug, nicht nur für Wohnungskatzen

kätts Bastelanhänger, bestückt mit Fundsachen aus der Natur
Die neuen austauschbaren Bastelanhänger für das bewährte Katzenangelsystem von kätts, hier herbstlich bestückt mit Fundsachen aus der Natur

Nun ist es amtlich, nicht nur das Wetter, auch der Kalender zeigt auf Herbst und selbst überzeugte Freigängerkatzen entdecken wieder zunehmend ihre häusliche Seite.

Da es jedoch schnell seinen Reiz verliert, Tag für Tag auf dem Sofa zu sitzen und dem Dosenöffner beim Verspeisen der ersten Dominosteine zuzusehen (nein, meiner hatte bisher noch keine!), ist dies der perfekte Zeitpunkt, um gelangweilten Artgenossen die neuen Katzenangel-Bastelsets im kätts Online-Shop vorzustellen. Denn gerade im Herbst ermöglichen die neuen Bastelanhänger auch Katzen mit weniger handarbeitsfreudigen Dosenöffnern wunderbar spannende und abwechslungsreiche Spielstunden.

So einfach geht’s:

Schritt 1: Schickt euren Dosenöffner in die nächstgelegene Grünanlage und lasst ihn alles aufsammeln, was aus Bäumen und Büschen gefallen ist und mit interessanten Bewegungen und reizvollen Geräuschen an einer Katzenangel durch die Luft sausen oder über den Boden huschen kann. Zum Beispiel: raschelnde Blätter, hüpfende Bucheckerngehäuse, kullernde Tannenzapfen, segelnde Vogelfedern, geflügelte Ahornsamen und so weiter und so fort.

Schritt 2: Lasst euch die Sammlung präsentieren und wählt die interessantesten Stücke aus. Vergesst dabei nicht, alles genauestens zu beschnüffeln. Zum Beispiel so:

Schritt 3: Geduldet euch, bis euer Dosenöffner die von euch ausgewählten Stücke an die freien Enden der kätts Bastelanhänger geknotet hat, und fordert die erste von vielen wunderbaren Spielstunden ein. Zum Beispiel so:

Jetzt will ich euch nicht länger vom Spielen abhalten. Viel Spaß!