Schleswig-Holstein übernimmt Kosten für Katzenkastration und Chippen

In Schleswig-Holstein startet heute ein zunächst einjähriges Pilotprojekt zur Kastration und zum Chippen herrenloser sowie in menschlicher Obhut lebender Hauskatzen. Unmittelbares Ziel des Projektes ist es, das stetige Wachstum verwilderter Katzenpopulationen in Schleswig-Holstein einzudämmen, langfristiges Ziel ist es, die Zahl der verwilderten Katzen dauerhaft zu reduzieren.

Sensationell: Katze spürt ehemalige Besitzerin im Seniorenheim auf

Unglaubliche Geschichten von Katzen, die nach einem Umzug mit ihren Menschen Hunderte Kilometer zu ihrem alten Zuhause zurückgelaufen sind, gibt es viele, doch von einer Katze, die nach dem Wegzug ihres Menschen ihr Zuhause verlässt, um zu ihrem Menschen zurückzukehren, wurde bisher noch nie berichtet. Bis jetzt: Katze Cleo aus dem englischen Westcott in der […]

ACHTUNG – Katzen und kleine Objekte

Dieser Artikel könnte auch heißen: ACHTUNG nervig – immer dieser Hinweis auf Verschluckungsgefahr beim Spiel mit kleinen Objekten. So überflüssig manchem dieser Hinweis vorkommen mag – Tierärzte wissen, dass er durchaus seine Berechtigung hat. Eine amerikanische Fachzeitschrift für Tiermedizin kürt sogar jedes Jahr die Röntgenbilder von Tieren mit den skurrilsten Fremdkörpern im Körper. Unter den […]

Kostenloses Katzenspielzeug aus der Natur – Eicheln

Endlich hat sie wieder begonnen, die Zeit, in der das Katzenspielzeug von den Bäumen fällt. Eicheln lassen sich optimal über den Fußboden jagen, zum einen, weil sie so schön klein und leicht sind, dass sie sich bereits durch den leichtesten Pfotenhieb in Bewegung versetzen lassen, zum anderen, weil sie super schnell werden können und dazu […]

Die Katze im Herbst

Heute ist meteorologischer Herbstanfang. Komplett mit herbstlichem Hamburger Nieselwetter. Und ersten Weihnachtsartikeln im hiesigen Lebensmitteleinzelhandel (entdeckt bereits vor drei Tagen, am 29. August 2014). Genau dafür hat der Mensch den Karton erschaffen. Das Letzte, was Felina heute nach ihrem Frühstück und einem Blick aus dem Fenster zu mir sagte, war: „Weck mich, wenn es Zeit […]